Trend Micro zu Gast bei der DATA-Systems in Deutschland

Posted on 10/17/11 No Comments

Jede neue Software und jede neue Release müssen gründlich getestet werden. Nach einer solchen internen Testphase schliessen sich „real world“ Test an und letzendlich folgt ein Beta-Rollout auf echten Kundensystemen. Im Falle einer so umfangreichen Sicherheitssuite wie der Trend Micro Worry Free Business Security sind diese Test entsprechend umfangreich und Trend Micro räumt diesen eine hohe Protität ein. Der Kundenrollout wird so ernst genommen, das Trend Micro sogar ein eigenes Team aus den USA und Taiwan entsendet, um unmittelbares Feedback direkt Onsite zu erhalten.

Von einem solchen Besuch stammt das Foto: Das Trend Micro Team um Phil Rufin (ganz rechts) besuchte die DATA-Systems in Deutschland um zwei Tage lang den größten SP1-Rollout Deutschlands live zu begleiten. Nach der erfolgreichen Umstellung auf die neue Version  gab es natürlich auch zu feiern, hier im Ratskeller in Witten der auch ausländische Gäste zu später Stunde gut vorbereitet ist.

Ein Dankeschön für die reibungslose Zusammenarbeit und beste Grüße an die äußerst sympathische internationale Gruppe sei hiermit übermittelt; das selbe aber selbstverständlich auch an das Unternehmen Witt-Gasetechnik in Witten, das sich für den Test zur Verfügung gestellt hat und ganz besonders an Hr. Gierczuk von der IT-Abteilung dessen tiefgreifendes Wissen rund um die Clientprodukte der Suite sogar die Entwickler selber beeindruckte.

Alle weiteren Kunden können sich jetzt schon auf die offizielle SP1-Release im November freuen, denn eine ganze Menge Kundenwünsche und Feature-Requests sind in die Liste der Neuerungen eingeflossen.

TrendMicro Affinity Partner LogoWorry Free Business Security SP1 neue Features

  • Stark erweiterter Installationssupport mit KB-Artikelverbindung und integrierter Lösung vieler Probleme bei der Bereitstellung der Systemvoraussetzungen
  • Support für Apple Computer (alle Mac OS Versionen ab X)
  • Granulare Gerätesteuerung zur Überwachung der Zugriffe auf USB-Laufwerke und andere verbundene Geräte, um Datenverlust zu verhindern und Bedrohungen zu stoppen
  • Dataloss-Prevention: Schutz vor Datenverlust verhindert nachhaltig versehentlichen oder absichtlichen Versand kritischer Daten in geschäftlichen E-Mails
  • Wesentlich schnellere Bereitstellung an den Clientsystemen durch kleinere und angepasste Installationspakete
  • Patchmanagement: Übersicht und Berichtswesen über die Clientversionierung in Echtzeit (Patches, Hotfixes, Programmversionen etc.)
  • 70% weniger CPU-Last bei widerkehrenden Aufgaben und starkt optimierte Scan-Engine
  • 50% reduzierte Systemlast bei der Erstelleung neuer Virenpattern auf dem Security Server
  • Trusted-Application Feature: Häufig genutzt I/O – intensive Anwendungen können einschliesslich aller Komponenten von Scanvorgang vollständig ausgeschlossen werden
  • Überarbeitete Loganalysefunktionen einschlisslich Performancekritischer Werte
Neugierig auf die Trend Micro Worry-Free Suite? Kontaktieren Sie uns oder hinterlassen Sie uns eine Rückruf-Notiz. Neugierig auf die neuen SP1-Features? Wartungskunden erhalten die neue Relase kostenlos im Rahmen der Update-Zyklen, alle weiteren Installationen werden kontaktiert und erhalten ein Angebot für die Umstellung und Anpassung der neuen Version.
Ganzer Artikel » (Permalink)

Office365 startet durch – Jetzt anmelden

Posted on 08/03/11 No Comments

Office 365 Exchange Online

Endlich starten die neuen Cloudbasierten Dienste von Microsoft durch. Office 365 ermöglicht Ihnen von jedem Ort aus Zugang zu Ihren E-Mails, Dokumenten, Kontakten und Terminen. So sind Sie jederzeit auf dem Laufenden und mit Ihren Kollegen verbunden.

Einfache Anmeldung, einfache Verwaltung, niedrige Kosten und eine übersichtliche Administration: So muss IT heute sein, egal ob Ihr Unternehmen zwei oder zweitausend Arbeitsplätze hat. Ihre Daten werden mit einer hohen Ausfallsicherheit und einer erstklassigen Notfallwiederherstellung gesichert. Die verteilten Microsoft-Rechenzentren und strikten Datenschutzvorgaben sorgen für höchsten physikalischen und digitalen Datenschutz.

E3-Paket jetzt mit diesen Leistungen unverbindlich testen: 25 Benutzer für Exchange Online, Sharepoint Online, Lync Online, Microsoft Forefront Online Protection für Exchange, Office Web Apps, CALs für die genannten Dineste – auch vor Ort.
Melden Sie sich hier für eine 30-Tage Testversion an »

Ganzer Artikel » (Permalink)

ProPartner: Virtualization-Powered Data Protection by Veeam

Posted on 03/04/11 No Comments

Veeam ProPartnerEndlich ProPartner: Nach der langen Implementierungsphase und der Begeisterung vieler Kunden für das umfassende Lösungsportfolio von Veeam ist die DATA-Systems nun in das begehrte PP-Programm aufgenommen. Sie als unser Kunde profitieren damit nun noch mehr von Ihrem Lösungspartner: Es gibt nun Zugriffsmöglichkeiten auf NFR-Lizenzen, um Ihnen Lösungen in Test- und Demoumgebungen vorzuführen, beschleunigten Support und schnellen Zugang zu den Systementwicklern, umfangreiches Schulungsmaterial sowie einen (indirekten) Zugriff auf die umfassenden Wissensdatenbanken.

Veeam Backup & Replication™ ist die führende Methode für die Sicherung und den Schutz von virtuellen Maschinen unter VMware. Die Lösungen unterstützen nicht nur die vollständige virtuelle Umgebung, sondern optimieren auch die Umgebung, um den Schutz Ihrer gesamten virtualisierten Anwendungen, Services und Daten auf die nächste Stufe zu heben. Diese Evolution der Datensicherung und Archivierung wird Virtualization-Powered Data Protection™ – oder vPower™ – genannt und bedeutet, dass Sie Ihre Recoveryzeiten und gewünschten Wiederherstellungspunkte perfekt einhalten können. Brick-Level Restore, Instant Restore und File-Level Recovery in nahezu Echtzeit sorgen für optimalen Schutz.

Veeam Backup & Replication bietet damit auch einen einmaligen Wert. Die Produkte der B&R-Reihe werden jeweils pro CPU-Sockel am ESX(i)-Host lizenziert und umfassen Backup, Replikation, Deduplikation und zentralisiertes Management. Es fallen keine Lizenzgebühren pro Agent, pro VM oder pro Anwendung an.

 

Ganzer Artikel » (Permalink)

Mehr Details, mehr Übersicht

Posted on 01/07/11 No Comments

Data-Shop24 SpezifikationenbildJetzt gibt es mehr Daten für den Durchblick im Katalog: Der DATA-Shop24 stellt nun endlich umfassende Details zu den meisten Produkten zur Verfügung. Zusätzlich zur verbesserten Druckansicht sorgen ab 2011 jede Menge zentraler Datenblätter und verschiedene Links zu aktuellen Informationen oder Broschüren der jeweiligen Hersteller für den Durchblick bei der Produktsuche. Eine kompetente Beratung ersetzt das natürlich nicht, aber erleichtert doch die Investitionsplanung erheblich.

Da der Katalog und die Beschreibungsdaten (immer noch) von Menschen erstellt werden, sind Fehler hier leider nicht völlig auszuschließen; sollte Ihnen beim Durchsuchen eine Abweichung auffallen, würden wir uns über einen Hinweis freuen. Dazu gibt es am Ende jedes Datenblattes den Link „Fehler melden“.

Ganzer Artikel » (Permalink)

„Ab in die Cloud“ – Die Windows Live Services jetzt und hier

Posted on 12/03/10 No Comments

Der Begriff  „Cloud“ ist in aller Munde. Um neue Kunden anzusprechen hat Microsoft jetzt eine umfangreiche Werbekampagne für die Windows Live Services gestartet. Sogar im Radioprogramm (u.A. 1live) findet sich ein Spot mit dem Titel „Ab in die Cloud“ über Claus, Claudia und die Cloud.

Ihr Weg in die Cloud mit DATA-Systems GmbHSo bietet Microsoft mit den Windows Live Services endlich auch umfangreiche Features in der Cloud für Privatanwender.

Doch was ist die Cloud eigentlich und was kann die Cloud für Sie tun? Als Cloud bezeichnet man allgemein den Zusammenschluss einer Server-Infrastruktur, über die von Profis verwaltete  Dienste angeboten werden. „Cloud“ ist das englische Wort für „Wolke“ und meint diese auch: man kann nicht sehen, wo ein Dienst wirklich läuft, alles ist dynamisch und immer da. Auch wenn ein Teil einer Wolke ausfällt, arbeitet der Rest weiter wie gewohnt.

Microsoft übernimmt bei den Windows Live Services das gesamte technische Management. Sie benötigen keinerlei eigene Infrastruktur (Server, Netzwerk etc.), keine teueren und langwierigen Weiterbildungen, kein Spezial-KnowHow: Die Profis vom Microsoft Cloud-Team kümmern sich für Sie um alles nötige.

Beim neuen Hotmail in der Cloud bietet Microsoft Ihnen einen kostenlos Spamfilter, Virenschutz und Backup aller E-Mails, Kontakte und Termine. Sie sind also rundum sorglos und haben dennoch die volle Kontrolle über Ihre Daten. Frei nach dem von Microsoft durch die Windows Live Services geprägten Motto: „Ihr Leben, Ihre Inhalte“.

Mit den Microsoft Online Services bieten wir genau diese Möglichkeiten auch für Ihr Unternehmen an. Mit nur drei Schritten gelangen Sie zu Ihren eigenen Online Services.

Schritt 1: Kostenlos anmelden »

Schritt 2: Ihre Domain für Online Services aktivieren *

Schritt 3: Genzenlose Freiheit genießen!

Mehr ist nicht erforderlich, Sie können sofort starten. Die Registrierung erzeugt einen Testzugang der Ihnen 30 Tage lang die Nutzung der gesamten Vielfalt der Online Services ermöglicht. Danach entscheiden Sie: Welche Dienste möchten Sie in welchem Umfang nutzen?

Für die Aktivierung Ihrer Domain(s) für die Microsoft Online Services stehen wir Ihnen selbstverständlich als Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um die Pakete, Inhalte, produktive Nutzung und alle neuen Möglichkeiten.

Selbstverständlich ist auch das Hosting Ihrer passenden Domain (ob mit oder ohne Internetseite) bei uns jederzeit möglich. Sprechen Sie uns an – oder hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht, wir rufen Sie gerne zurück.

Ganzer Artikel » (Permalink)

Windows 7 Migration bei den Stadtwerken Menden

Posted on 12/02/10 No Comments

Stadtwerke-Menden LogoDie Stadtwerke Menden GmbH versorgen heute rund 35.000 Haushalte mit Strom, Gas und Wasser. Um dabei stets einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, müssen die relevanten Daten immer und überall verfügbar und die Systeme schnell an sich ändernde Marktverhältnisse anpassbar sein. Herausforderungen, denen die Stadtwerke dank Windows 7 und Office 2010 souverän begegnen.

Für die umfassende Beratung bei der Lizensierung und den gezielten Einsatz der neuen Microsoft-Technologien stehen wir natürlich jederzeit Rede und Antwort – doch sehen Sie selbst.

Das Video steht Ihnen auch im Microsoft Showcase via Silverlight zur Verfügung.

Ganzer Artikel » (Permalink)

Neue Produkte, neue Zertifizierungen

Posted on 11/10/10 No Comments

TrendMicro WFBS7 BoxTrendMicro frischt die Zungenbrecher-Produktreihe „Worry Free Business Security“ auf und aktualisiert auch die Zertifizierungen dazu. Wir sind auch in der neuen Versionsreihe natürlich sowohl bei den Zertifizierungen als auch bei den Produkten vorne dabei. Letztere halten sich glücklicherweise sehr in Grenzen, bekannte Fehler gibt es nur in sehr speziellen Konfigurationen. Prinzipiell steht dem Upgrade nichts im Wege – wir empfehlen das Update nach dem obligatorischen Systemcheck.

Alle Clients werden automatisch aktualisiert, in den meisten Fällen ist nicht einmal ein Systemneustart notwendig; unter Windows 7 ist das Aktualisieren des Scanengine meist im laufenden Betrieb möglich.

TrendMicro Affinity Partner Logo

Affinity Partner aus Überzeugung - Qualität setzt sich durch

Neuerungen gibt es einige, darunter auch heißersehntes. Endlich ist die (in den 6er Releases leider entfallene) Unterstützung für mehrere Sprachen wieder dabei, jetzt sogar direkt im optisch aufpolierten Security Client eingebaut. Unterstützung für den Internet Explorer 8 fehlt ebensowenig wie das bewährte Dashboard und der Berichteserver. Endlich darf die Advanced-Variante auch Exchange 2010 schützen und der warscheinlich längste Name der Welt für einen Exchange-Agenten entfällt nun: „TrendMicro Worry Free Business Secuity Advanced with added Scanmail for Exchange Agent“ (WFBS-A-SMEX).

Und das dürfen Sie von uns und TrendMicro neues erwarten:

  • Gerätesteuerung: überwacht den Zugriff auf USB-Laufwerke und andere verbundene Geräte, um Datenverlust zu verhindern und Bedrohungen (Stux und co) zu stoppen.
  • Data Loss Prevention: verhindert die Weitergabe vertraulicher Unternehmensdaten per E-Mail. Nachrichten können nach Inhalt blockiert werden
  • Schutz für Mac-Clients: schützt PCs sowie Apple-Systeme (iMacs, MacBooks, Server etc.) mit Intel-Prozessor
  • Internet-, Datei- und E-Mail-Schutz: Das Smart Protection Network™ stoppt Bedrohungen, bevor sie den Computer erreichen, ohne die lokale Rechnerleistung zu beeinträchtigen
  • Intelligente Suche: Noch schnellere Suchzeiten und Updates bei minimaler Beeinträchtigung der Computerleistung
  • Automatische P2P-Updates: Zusätzliche Computer (nicht merh nur Server) können sich über andere Computer im Netzwerk aktualisieren, so dass größere Updates weniger Internet-Verkehr verursachen
So schaut er aus, der neue Trend Micro Security Agent.

So schaut er aus, der neue Trend Micro Security Agent.

Mehr auf Anfrage: Wir führen den Security-Server gerne vor, eine Testversion ist jederzeit erhältlich. Sprechen Sie uns an.

Ganzer Artikel » (Permalink)

QR-Code auf Webseiten?

Posted on 09/17/10 No Comments

Auf – überraschend – vielfachen Wunsch hin posten wir natürlich auch gerne unsere Kontaktdaten als QR.Code. Eine reine URL mit der Möglichkeit vollständige Kontaktdaten herunterzuladen folgt natürlich auch noch. Ob sich der QR.Code wohl noch so wie in Japan durchsetzen wird …

Ganzer Artikel » (Permalink)

Nettes Dankeschön vom Wildwald Vosswinkel

Posted on 09/08/10 No Comments

Heute morgen lag ein A4-Umschlag für das „Team DATA-Systems“ in der Post. In dem Umschlag befand sich die aktuelle Ausgabe der „Wildwald aktuell“, dem Kundeninformationsmagazin eines unserer Kunden – dem Wildwald Vosswinkel. Der Wildwald ist ein offener Erlebnis- und Lehrwald für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und bringt regelmäßig diese Broschüren mit aktuellen Aktionen, Angeboten, Tipps und Erlebnisberichten heraus.

Vor einer Weile durften wir beim Umzug und Anpassung der Webseite des Wildwalds helfen. Dank reibungsloser Kommunikation mit den Verantwortlichen beim Wildwald (hat super geklappt, danke Anna) lief die Umstellung auch wie am Schnürchen.

Ausschnitt aus dem "Wildwald Aktuell" von Oktober 2010

Ausschnitt aus dem "Wildwald Aktuell" von Oktober 2010

Jetzt sind wir doch glatt mit Namen und Firma auf Seite 8 des Heftes erwähnt; wobei schnelle Auskünfte (natürlich nur soweit möglich) und unkomplizierte Hilfe hier immer selbstverständlich sind (sein sollten :-) ). An dieser Stelle geben wir das Dankeschön für den lieben Artikel an Fr. Werner und das Wildwald-Team gerne zurück. Wir wünschen viele Besucher auf der Webseite, dem spannenden Waldblog und natürlich im Wald selber.

Wer den Wildwald selber besuchen möchte ist herzlich dazu eingeladen:

Ganzer Artikel » (Permalink)

Mit Microsoft und Actebis nach New York

Posted on 09/07/10 No Comments
Teilnehmer der Veranstaltung von Microsoft und Actebis in New York am Timesquare

Teilnehmer der Veranstaltung von Microsoft und Actebis in New York am Timesquare

Wenn der Big Apple ruft, folgen die Microsoft-Partner! Als einer der 15 umsatzstärksten Microsoft-Reseller im Rahmen der Aktion „Actebis sucht den Microsoft Champ“ wurde die DATA-Systems im August zur großen Abschlußveranstaltung von Microsoft/Actebis Peacock nach New York eingeladen. Zusammen mit den anderen Gewinnern der Aktion und dem Microsoft-Staff gab es vier actiongeladene und sehr lehrreiche Tage in NYC.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz besonders bei unseren Kunden bedanken die uns die Teilnehme ermöglich haben, bei Microsoft sowie bei Actebis Peacock für das spannende Event und freuen uns jetzt schon auf die nächste Herausforderung!

Ganzer Artikel » (Permalink)
Page 5 of 6« First...«23456»