Netzwerke

Einheitliche End-to-End Netzwerklösungen

Informationen müssen zur richtigen Zeit am richtigen Ort und in bestmöglicher Qualität zur Verfügung stehen. Ganz gleich, ob es sich um Dokumente, Daten oder Anwendungen handelt. Geschwindigkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit sind die unabdingbaren Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Betrieb von IT-Strukturen.

Kosteneffektiver Netzbetrieb mit verwalteten VLANs und übersichtliche Kontrollstrukturen mit grafischen Werkzeugen erleichtern die Integration sinnvoller neuer Features in eine vermeintlich altbekannte Struktur. So gewinnt die traditionelle Ethernet-Verkabelung immer weiter an Bedeutung.

Wir bieten Beratung, Hilfe und Projektrealisation einschließlich Hard- und Software für:

  • Lokale Netzwerke (Layer 2 und Layer 3, verwaltet)
  • Lastverteilung und Ausfallsicherheit
  • Netztrennung
  • Sichere Standortverbindung (WAN, VPN)
  • Wireless Netzwerke
  • Punkt-zu-Punk Funk
  • Netzwerksicherheit (Autentifizierung, Autorisierung)
  • und mehr.

Neben der klassischen IT-Systemvernetzung werden spezielle Netze oder intelligente Netzwerkgeräte mit angepassten Eigenschaften je nach Inhalten verwendet:

  • Storage-Netzwerke Fibrechannel/iSCSI
  • Glasfaserverbindungen
  • VoIP (QoS/TOS)
Managed Networks sorgen für Übersicht, auch in dynamischen Systemen. Gerne zeigen wir Ihnen verfügbare Netzwerkverwaltungslösungen.

Investitionssicherheit – mit lebenslanger Garantie*

Ein Grund sich für Qualität zu entscheiden. Denn für alle ProCurve-Netzwerkomponenten der Switch-Klasse gilt: Solange das Produkt in Ihrem Besitz ist, besteht ein Garantieanspruch. Der Service hält was er verspricht, ein Defektaustausch erfolgt sofort am nächsten Arbeitstag; bei Geräten ohne Ersatzlieferung ist der Austausch durch eine neuere Version möglich.

Die genauen Garantieleistungen und Gerätelaufzeiten finde Sie bei hp unter der “HP ProCurve Lifetime Warranty“.

* In Deutschland ist die maximale Laufzeit der Garantie auf 30 Jahre beschränkt (§ 202 Abs. 2 BGB). Die Garantie gilt für Hardware, nicht für Software oder die Gerätekonfiguration.